27.6.06

St. Simon und Judas Thaddäus, Otzenrath



Folge von Garzweiler II: Mit dem Dorf Otzenrath verschwindet auch seine katholische Kirche, ein laut Wikipedia "in Deutschland einzigartiges Bauwerk, bestehend aus einem oktagonalen Kirchenschiff, in dem das Gewölbe nur von einer einzigen Säule getragen wird. Der Altarraum schließt sich östlich an das Oktagon an."

Am 18. Juni wurde die letzte Heilige Messe dort gefeiert.

Eine neue katholische Kirche wird es in Neu-Otzenrath nicht geben - der Diözese Aachen fehlt das Geld...

Ähnlich wird es wohl auch der Kirche St. Lambertus in Immerath ergehen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,

In Otzenrath (neu) ist sehr wohl eine katholische Kirche in Bau und die Einweihung ist für Oktober 2006 geplant.

Aber schade um die alte Kirche ist es allemal!

Andreas

Orgelretter hat gesagt…

In Neu-Otzenrath wird gerade eine kath. Kirche gebaut. Sie wird im Oktober 2006 geweiht.
Allerdings weiß ich nicht, wer es finanziert.

Scipio hat gesagt…

Im Web ist an verschiedenen Stellen nur die Rede von einer "Kapelle" - vielleicht gibt es irgendwo mehr Details bzw. gar ein Foto?

Es wäre schön, wenn Ihr uns auf dem laufenden haltet. Dann posten wir die gute Nachricht gerne!

Franz-Josef Wirtz hat gesagt…

Es gibt in Neu-Otzenrath bei Hochneukirch zwar einen neuen katholischen Sakralbau. Aber dies ist in der kirchlichen Nomenklatur keine Kirche, sondern eine Kapelle. Dieser Klimmzug musste genommen werden, da Hochneukirch bereits über eine Kirche verfügt und die katholische Kirche nicht willens war - entgegen anderslautenden früheren Versprechen - dem Umsiedlungsort den eigenständigen Kirchengemeindestatus zuzugestehen.

Ein paar Weblinks zum neuen Sakralbau hatte ich mal unter diesem Bild gesammelt:

Altar der jetzt zerstörten kath. Kirche Jüchen-Otzenrath

Im WDR-Web-TV Alles auf Anfang, einem 30min-Film über die Umsiedlung von Otzenrath-Spenrath, wird innerhalb eines Beitrags auf diesen Klimmzug etwas eingegangen. (Der Film wird von Zeit zu Zeit wiederholt, u.a. heute um 18:00Uhr auf phoenix)